+++ Zur  Anmeldung der neuen Fünftklässler vereinbaren Sie bitte einen Termin unter 02291-9300 +++


 

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf der gemeinsamen Seite der Fachschaften katholische und evangelische Religionslehre.

Neben den Zielen und Themen, die durch die schulischen Curricula bestimmt sind, legen wir Wert darauf, Schule und Unterricht als Gemeinschaft zu erleben. Die Zusammenarbeit mit KollegInnen, Eltern und Schüler:innen erfolgt immer im ökumenischen Geist. So streben wir eine enge konfessionsübergreifende Unterrichtsgestaltung an, wenn dies thematisch möglich ist.

Darüber hinaus planen und pflegen wir sozial-caritative Projekte, wie z.B. die Wunschbaumaktion zu Weihnachten oder „sozial genial“ in der Stufe 9. In diesem Zusammenhang stehen wir in stetigem Kontakt mit dem HBW (Haus für Menschen mit Behinderung Waldbröl) und arbeiten regelmäßig zusammen.

Das gegenseitige Kennenlernen, gerade in den Jahrgangsstufen 5 und 6, wird durch Besuche der Gotteshäuser in Waldbröl aktiv unterstützt. Die ökumenischen Gottesdienste in der Jahrgangsstufe 5, der Weihnachtsgottesdienst und der Gottesdienst zur Abiturentlassung sind feste Bestandteile des Schullebens.

Der interreligiöse Dialog, z.B. mit den muslimischen (Moscheebesuch) und buddhistischen (Besuch des EIAB) Mitbürger:innen, bereichert das Unterrichtsgeschehen.

Wir verstehen das religiöse Lernen an unserer Schule so, dass die kritische Auseinandersetzung mit dem eigenen Glauben und die Hinwendung zu den Mitschüler:innen wesentliche Punkte unserer Schulgemeinschaft darstellen. Der gelebte Glaube ist unser Ziel.

 

Fachkollegium

Evangelische Religion:

Anne-Kristin Berghaus
Helene Köhn
Julia Kreter
Dr. Dennis Schönberger

 

Katholische Religion:

Vanessa Klöckner
Svenja Lange
Christa Schoppmeier

 

Links zu den Curricula

Kernlehrplan evangelische Religionslehre SI

Kernlehrplan evangelische Religionslehre SII

Kernlehrplan katholische Religionslehre SI

Kernlehrplan katholische Religionslehre SII